LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz

LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz

Im Juni 2015 wurde die LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz offiziell anerkannt. LEADER ist ein Förderprogramm der EU mit dem innovative Maßnahmen und Projekte im ländlichen Raum unterstützt werden.

Region zwischen Stadt und Land

Region zwischen Stadt und Land

Die LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz ist gekennzeichnet durch einen Mix aus urbanen und ländlichen Strukturen. Dies spiegelt sich in geographischer, wirtschaftlicher und sozialer Hinsicht wider. Die Projekte in der Region nehmen sich diesen unterschiedlichen Herausforderungen an.

walgenau° – Durchklicken. Auswählen. Erleben.

walgenau° – Durchklicken. Auswählen. Erleben.

Walgenau° ist eine Online-Wissensplattform für Volks- und Mittelschulen, die der Stärkung der regionalen Identität zum Walgau dient. Mit 13 Modulen erleben die SchülerInnen im Folgeprojekt zu "Region Walgau trifft Schule" einen vielseiten Zugang zur Region, der Verbundenheit schafft und die Region nachhaltig erlebbar macht.

Stadtmuseum Bludenz - Neues Leben in alten Räumen

Stadtmuseum Bludenz - Neues Leben in alten Räumen

Im LEADER-Projekt wird ein Konzept für eine neue Dauerausstellung im Stadtmuseum Bludenz, das im historischen Gebäude des Oberen Tores untergebracht ist, erstellt und umgesetzt. Dadurch soll die Position von Bludenz im Kontext der regionalen Museen im südlichen Vorarlberg herausgestrichen und gestärkt werden. Die neuen Ausstellungen sollen auf Themen der mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Geschichte der Stadt und Region Bludenz fokussieren und vor allem auf die Zielgruppe Familien abgestimmt sein.

Treffpunkt Spinnerei Klarenbrunn, Bludenz

Treffpunkt Spinnerei Klarenbrunn, Bludenz

Ein Veranstaltungsraum entsteht in der ehemaligen Spinnerei "Fabrik Klarenbrunn". Mit dem Projekt wird ein Konzept für Belebung des Raumes und dem gesamten Standort entwickelt.

LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz

LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz

Im Juni 2015 wurde die LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz offiziell anerkannt. LEADER ist ein Förderprogramm der EU mit dem innovative Maßnahmen und Projekte im ländlichen Raum unterstützt werden.

Region zwischen Stadt und Land

Region zwischen Stadt und Land

Die LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz ist gekennzeichnet durch einen Mix aus urbanen und ländlichen Strukturen. Dies spiegelt sich in geographischer, wirtschaftlicher und sozialer Hinsicht wider. Die Projekte in der Region nehmen sich diesen unterschiedlichen Herausforderungen an.

walgenau° – Durchklicken. Auswählen. Erleben.

walgenau° – Durchklicken. Auswählen. Erleben.

Walgenau° ist eine Online-Wissensplattform für Volks- und Mittelschulen, die der Stärkung der regionalen Identität zum Walgau dient. Mit 13 Modulen erleben die SchülerInnen im Folgeprojekt zu "Region Walgau trifft Schule" einen vielseiten Zugang zur Region, der Verbundenheit schafft und die Region nachhaltig erlebbar macht.

Stadtmuseum Bludenz - Neues Leben in alten Räumen

Stadtmuseum Bludenz - Neues Leben in alten Räumen

Im LEADER-Projekt wird ein Konzept für eine neue Dauerausstellung im Stadtmuseum Bludenz, das im historischen Gebäude des Oberen Tores untergebracht ist, erstellt und umgesetzt. Dadurch soll die Position von Bludenz im Kontext der regionalen Museen im südlichen Vorarlberg herausgestrichen und gestärkt werden. Die neuen Ausstellungen sollen auf Themen der mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Geschichte der Stadt und Region Bludenz fokussieren und vor allem auf die Zielgruppe Familien abgestimmt sein.

Treffpunkt Spinnerei Klarenbrunn, Bludenz

Treffpunkt Spinnerei Klarenbrunn, Bludenz

Ein Veranstaltungsraum entsteht in der ehemaligen Spinnerei "Fabrik Klarenbrunn". Mit dem Projekt wird ein Konzept für Belebung des Raumes und dem gesamten Standort entwickelt.

Willkommen

Im Juni 2015 wurde die LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz offiziell anerkannt. LEADER ist ein Förderprogramm der EU mit dem innovative Maßnahmen und Projekte im ländlichen Raum unterstützt werden. Erstmalig nehmen die Gemeinden der Regio Vorderland-Feldkirch, der Regio Im Walgau und die Stadt Bludenz gemeinsam am LEADER-Programm teil.

mehr...

 

Aktuell

Projekt AKTUELL - "Mesnerstüble mitgestalten"

Projekt AKTUELL - "Mesnerstüble mitgestalten"

Was in den vergangenen sieben Monaten im Projekt „Mesnerstüble mitgestalten“ geschah, berichten wir heute in unserer Rubrik „Projekt AKTUELL“. Ziel dieses Kleinprojektes ist es, ein nachhaltiges Zukunftskonzept für das Mesnerstüble am Liebfrauenberg zu entwickeln, um es aus seinem Dornröschenschlaf zu holen.

Auf die aktuelle Situation bestmöglich reagieren!

Auf die aktuelle Situation bestmöglich reagieren!

Die Corona-Pandemie stellt uns vor eine noch nie dagewesene Situation. Die nächsten Wochen werden herausfordernd bleiben. Daher ist es wichtiger denn je, uns und unseren Lebensraum zu stärken.

LEADER-Projekt "JKAW verbindet" erfolgreich abgeschlossen!

LEADER-Projekt "JKAW verbindet" erfolgreich abgeschlossen!

Oliver Wellschreiber und Stefanie Blenk waren in der Geschäftsstelle der JKAW für die Umsetzung des LEADER-Projekts "JKAW verbindet" verantwortlich. Mit Ende 2020 läuft das Projekt nun nach drei Jahren aus.

Bildergalerie

"Der Torkelbaum - A Stuck Röthner Gschicht erhalta!"

"Der Torkelbaum - A Stuck Röthner Gschicht erhalta!"

Der Torkelbaum ist ein Kulturdenkmal und zeigt der Bevölkerung von Röthis und der umliegenden Region, dass die langjährige Weinbautradition integrativer Bestandteil der Röthner Geschichte ist und bleiben wird. Neben dem Schlößle in Röthis wurde die Weinpresse im neu errichteten Aufstellungsgebäude platziert. Der Torkelbaum wird ein Highlight in den kommenden, jährlich stattfindenden Weinwanderungen und Weinbauexkursionen sein.

VogelfreiRAUM – Kleinprojekt mit großer Wirkung

VogelfreiRAUM – Kleinprojekt mit großer Wirkung

Im Herzen von Rankweil werden derzeit die Räumlichkeiten des ehemaligen Schuhgeschäftes Vogelsberger auf einzigartige und sehr vielfältige Weise belebt. Engagierte Menschen, haben es sich zum Ziel gemacht, diesen Ort zu einem Platz der Begegnung und der kulturellen Vielfalt werden zu lassen. Und das ist ihnen mehr als großartig gelungen. Seit Januar ist viel passiert und man darf jeden Monat gespannt und voller Vorfreude auf das neue Monatsprogramm warten. Café, Filmabende, internationales Essen, Konzerte, Theaterveranstaltungen, verschiedenste Workshops, Yoga, Märchensalon uvm. stehen mit auf dem Programm. Einige Impressionen der vergangenen Wochen finden Sie hier.

Leistbares Wohnen – wie soll das gelingen?

Leistbares Wohnen – wie soll das gelingen?

Die Ausstellung in Göfis gibt Antworten auf genau diese Frage und zeigt anhand von vielen gelungenen Beispielen aus der Praxis wie verdichtetes und nachhaltiges Bauen erfolgreich umgesetzt werden kann.

Projektpräsentation in Übersaxen

Projektpräsentation in Übersaxen

Am 14.11.2019 fand im gut besuchten Dorfsaal in Übersaxen die Abschlußpräsentation des LEADER-Projekts "Ortsentwicklung Übersaxen" statt. 11 Studierende der Universität Liechtenstein gingen im Rahmen ihrer Bachelor- oder Masterarbeiten der Frage nach, was Übersaxen aktuell ausmacht und wie sich die Gemeinde in Zukunft weiterentwickeln könnte. Fotoquellen: Verein LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz und Erich Pfitscher

Masellatreff feierlich eröffnet!

Masellatreff feierlich eröffnet!

Im Rahmen des LEADER-Projekts "Masellatreff - der kult'urige Platz" wurde das Masella-Kunstprojekt am Samstag, den 12. Oktober 2019 mit Vertretern aus Gemeinde, Politik und zahlreichen BesucherInnen feierlich eröffnet. Unter dem Motto "Altes Kulturgut zum Leben erwecken, wo ehemals die Masellahütte stand, entsteht ein neuer Begegnungsort", setzte der Kulturverein Dafins dieses Projekt mit großem Engagement erfolgreich um.

 

 

BMLRT_Logo_srgb.png